Ausbildung bei Huissel

Die Auszubildenden von heute sind unsere Zukunft. Deshalb legen wir großen Wert auf eine fundierte Ausbildung, die das dazu nötige fachliche Know-how vermittelt. Darüber hinaus wollen wir aber auch, dass sich die Azubis bei uns im Unternehmen wohlfühlen. Denn schließlich ist das Ziel der Berufsausbildung bei Huissel die Übernahme in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis.

Familiäres Umfeld
Raus aus der Familie, rein in die Familie – so könnte das Motto für eine Ausbildung bei Huissel heißen. Denn für den ersten Schritt ins Berufsleben ist man gerade bei einem Familienbetrieb wie unserem, der seit über 30 Jahren ausbildet, bestens aufgehoben. Dazu gehört auch, dass Azubis bei uns täglich zur Mittagszeit zum Preis von nur 2 € aus fünf verschiedenen gesunden Gerichten wählen können.

Betreuung auf Augenhöhe
Vom ersten Tag der Ausbildung an, werden die „Neuen“ von einem ehemaligen Azubi als Pate betreut und sozusagen auf Augenhöhe mit unserem Unternehmen und den betrieblichen Abläufen vertraut gemacht. Und auch über das Betriebliche hinaus wird bei unseren Azubis Teamgeist großgeschrieben und gepflegt. Beispielsweise bei Azubi-Ausflügen oder einem Weihnachtsumtrunk, der immer vom ersten Lehrjahr organisiert wird.  

Verantwortungsvolle Aufgaben
In den einzelnen Abteilungen kümmern sich qualifizierte Ausbilder um die Azubis. Verantwortungsvolle, spannende Aufgaben bringen Abwechslung und sorgen wie auch die Vertrauensarbeitszeit dafür, dass sich die Auszubildenden als vollwertiges Mitglied des jeweiligen Teams fühlen. Durch Waren- und Produktschulungen können unsere Azubis ihren Wissenshorizont kontinuierlich erweitern.

„Was ich an der Ausbildung am besten finde? Dass ich mir hier nicht wie das fünfte Rad am Wagen vorkomme, sondern wie ein „richtiges“ Teammitglied behandelt werde.“

Kontakt