Damit Ihr Laden läuft

Ihr persönlicher Ansprechpartner bei Huissel ist nicht nur über die neuesten Entwicklungen am Markt bestens informiert. Er kennt auch genauestens Ihre individuellen Belange. Deshalb berät er Sie auf Wunsch in allen Fragen rund ums Sortiment und eventuelle Aktionen. Anschließend werden gemeinsam mit Ihnen der Bestelltag, die Form der Bestellübermittlung und der Liefertag vereinbart.

Die einfachste Art zu bestellen ist dabei Ihr individueller Ordersatz. Aber auch die Bestellung per Fax oder Tablet-App funktioniert äußerst zuverlässig, unbürokratisch und schnell. Einen besonders handfesten Vorteil bietet Ihnen unser Telefonverkauf: Er nimmt es Ihnen ab, an Ihre nächste Bestellung zu denken! Denn wir rufen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt an und nehmen Ihre Bestellungen auf.

Zuverlässige Lieferung

Modernste Lagertechnik ist die Grundlage für unsere leistungsfähige Logistik. In Verbindung mit einer optimierten Organisationsstruktur sind wir so in der Lage, Ihnen einen perfekten Service zu bieten. Von der Auftragsannahme über die Kommissionierung bis zur Erstellung von Lieferschein und Rechnung unterliegt jeder Vorgang der Kontrolle durch die EDV. Lieferengpässe im Stammsortiment sind so ausgeschlossen.

Transparente Bestellabwicklung

Unsere Bestellabwicklung bietet Ihnen größtmögliche Sicherheit und Übersichtlichkeit.

Bestellungen:
Auf dem Kontaktformular sind der vereinbarte Bestelltag und die Form der Bestellübermittlung festgehalten.

Lieferungen:
Auf dem Kontaktformular ist der vereinbarte Liefertag festgehalten.

Strecken-/Indi-Lieferungen:
Warenlieferungen durch die Industrie werden an Sie weiterberechnet. Die Rechnung enthält zusätzlich: Streckenlieferschein-Nummer, Lieferdatum, Hersteller und Huissel-Auftragsnummer. Damit wird die Rechnung für Sie leichter prüfbar.

Wareneingangskontrolle:
Prüfen Sie beim Wareneingang, ob alle Kartons einwandfrei und verschlossen sind. Das Verschluss-Klebeband muss unmanipuliert sein. Die Anzahl der Kartons muss mit der Angabe auf der Warenempfangsliste/Rechnung übereinstimmen. Quittieren Sie die Anzahl der Kartons auf der Warenempfangsliste.

Reklamationen:
Reklamieren Sie innerhalb von 24 Stunden schriftlich oder telefonisch.

Rechnungen:
Die Rechnung ist nach Einzelartikeln aufgebaut und enthält dazu alle relevanten Daten. Auf der Rechnung finden Sie zusätzliche Informationen: KVP-Gesamtsumme und KVP-Summe nach Warengruppen; EKP-Gesamtsumme und EKP-Summe nach Warengruppen.

Gutschriften:
Gutschriften sind aufgebaut wie Rechnungen und sollten genauso geprüft werden.

Kontakt